Deca Fashion in Zürich

Die Bauherrschaft wünschte einen französischen, respektive mediterranen Stil. Ohne auf einer dieser Stilrichtung zu kopieren, entstand eine Boutique mit eigenem Charakter.
 Die speziell entwickelten kubischen Elemente bilden ruhige Inseln inmitten der verspielten und opulenten Welt von Farben und Materialien. Die 17 Meter lange Wand in Ornamenten für eine der wenigen ruhigen Flächen. Die einzigartige Fresco-Optik erinnert an das Innenleben eines mediterranen Palazzos und versetzt den Betrachter für einen Augenblick in eine andere Welt.

 

Fertigstellung im Mai 2010


DIE PAARUNG VON MEDITERRAN UND FRANKREICH



VORHER